Skiweekend auf dem Stoos

Am Freitag 26. Januar machten sich sieben Turner am frühen Morgen auf den Weg zum Stoos. Bei regnerischem Wetter verbrachten sie den Tag auf den Skiern.   

Am Samstag machten sich weitere 20 Turnerinnen und Turner auf den Weg in die Innerschweiz. Nach 1 ½ Stunden Fahrt erreichten wir die Talstation der Stoosbahn. Dazwischen versüsste uns ein Reim der Fahrgemeinschaft Zehnder bereits den Tag. Als alle mit Skikarte, Gepäck und Skiern bereit waren, ging es mit der Standseilbahn nach Stoos Dorf. Mit den Skiern erreichten wir unsere Unterkunft “Sennhütte” und legten unsere Sachen ab. Danach ging es ab auf die Skipisten. Beim Restaurant Balmberg machten wir einen Zwischenhalt und genossen das leckere Mittagessen. Bei diesem schönen Wetter gab es auch ein Skirennen, welches rege am Bildschirm verfolgt wurde.  

Weiterlesen

Sportfest Niederbüren 2025 – SAVE THE DATE

Nun steht es fest, das Sportfest 2025 wird am Pfingstwochenende vom 6. – 8. Juni 2025 in Niederbüren stattfinden.  Das OK-Team ist schon mit vollem Elan mitten in den Vorbereitungen und freut sich riesig auf das bevorstehende Fest.

Sei auch DU dabei und erlebe mit uns Höchstleistungen, Teamgeist, Lampenfieber, mitreissende Rhythmen, Geselligkeit und Begeisterung am Sport!

Weitere Infos werden in Kürze folgen.

Turnverein Niederbüren

Winteranlass der grossen Jugelis

Am letzten Freitag fand im Säntispark ein mit Spannung erwarteter Winteranlass statt, bei dem die grossen Jugelis der Jugendriege Niederbüren die Hauptrolle spielten. Der letzte Jugianlass dieses Jahres versprach nicht nur fröhliche Stimmung, sondern auch jede Menge Spass beim Rutschen.
Die Jugelis und das Jugileiterteam warteten gespannt darauf, die rasanten Fahrten auf diesen speziellen Rutschen zu erleben. Aber auch das Wellenbad waren ein Muss an diesem Abend.
Alle verliessen den Säntispark mit strahlenden Gesichtern. Der Winteranlass mit den grossen Jugelis wird sicherlich noch lange in den Köpfen unserer Kinder nachklingen und bleibt als ein fröhlicher Start in das neue Jahr in Erinnerung.

Die Jugileiter freuen sich auf viele tolle Turnstunden im 2024!

Sabrina Wagner

Aus dem tiefen Tannenwald kamen sie zur Jugendriege Niederbüren…

Der Chlausabend mit den Jugikindern verspricht eine Mischung aus vorweihnachtlicher Freude und fröhlicher Gemeinschaft. Mit Mützen, Handschuhen und Taschenlampen versammelten sich die Jugelis mit grosser Vorfreude bei Wagner’s. Auf ging es zum Samichlaus und Schmutzli.

Einen Punsch, ein paar Nüssli und Brügeli später trafen die Männer im roten und braunen Gewand bei der Jugendriege Niederbüren ein. Während der Samichlaus mit seinem goldenen Buch in der Hand die Taten und Fortschritte des vergangenen Jahres würdigte, hörten die Jugelis gespannt zu.

Gemeinsam verbrachten sie die Zeit in fröhlicher Runde. Einige lustige Geschichten wusste der Samichlaus zu erzählen. Auch bedankte er sich bei den Jugileitern für ihren tollen Einsatz während des ganzen Jahres!

Sabrina Wagner