Vereinsmeisterschaft der Herren

Pünktlich um 19:45 wurden sämtliche Geräte für die Vereinsmeisterschaft aufgebaut. Nach einem intensivem Aufwärmen starteten alle Turner am Barren. Nachdem eine Vorführung von einem Turner alle ins Stauen brauchte, durfte dieser Turner nochmals am Barren eine Vorführung zeigen und alle anderen mussten sich beim 2 Gerät zwischen Reck und Trampolin entscheiden. Unter den strengen jedoch gerechten Augen der beiden Kampfrichter Toni und Beni zeigten alle ihre Bestleistungen. Gerade beim Trampolin sorgten die jüngeren Turner für gute Noten. Für die beste Note auf allen Geräten sorgte der Oberturner persönlich mit einer sensationellen 9.9 Note am Reck.

Weiterlesen

71. Hauptversammlung

Die 71. Hauptversammlung vom Turnverein Niederbüren fand auch in diesem Jahr anders als gewohnt statt. Die Mitglieder stimmten aufgrund der Situation rund um Covid-19 online über die Traktanden ab.
Mit dem Jahresbericht des Vorstandes, sowie einem kreativen Video von Sabrina konnten die Turnerinnen und Turner das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren lassen.
Nebst einigen Austritten freuen wir uns über vier Neumitglieder.
Corina Wagner gab den Rücktritt als Oberturnerin bekannt. Im Namen vom ganzen Turnverein bedanken wir uns für ihren Einsatz und die unzähligen ehrenamtlichen Stunden, welche sie für den TV Niederbüren geleistet hat. Nicole Egger wurde als neue Oberturnerin gewählt.
Marco Gemperle übernimmt das Amt des Kassiers, welches er bereits ein Jahr interimsmässig ausgeführt hat.

Ein grosser Dank geht an alle Jugileiter, Hilfsleiter und alle, die immer wieder bereit sind unzählige Stunden zugunsten des Turnvereins zu leisten. Zuversichtlich blicken wir auf das kommende Jahr mit schweisstreibenden Turnstunden, sportlichen Erfolgen und gemütlichen Stunden im Turnverein.

Der Vorstand

Skiweekend in der Lenzerheide

Am Freitagmorgen, dem 21. Januar 2022 machten sich 12 Turnerinnen und Turner frühmorgens auf den Weg in die Lenzerheide. Nach 1 ½ Stunden Fahrt erreichten wir die Unterkunft und machten uns bereit für die Pisten.
Der Weg zur Piste führte uns nach einem kurzen Marsch über eine steinige Piste, wo sich der ein oder andere die ersten Kratzer der Saison einfingen. Die erste Abfahrt in dichtem Nebel stellte sich als nicht ganz einfach heraus, weshalb es nach zwei Sesselfahrten bereits in die erste Beiz ging, wo einige bis zum Mittag verweilten. Weiterlesen

Schlittschuhplausch der grossen Jugi

Als Dankeschön für das letzte Jugijahr organisierten die Jugileiter für die grossen Jugelis einen Schlittschuhplausch. Letzten Mittwoch trafen sich 29 grosse Jugendriegler mit ihren Jugileitern vor der Turnhalle. Nach dem Appell ging es Richtung Sportzentrum Herisau, wo das ganze Eisfeld für die Jugendriege Niederbüren reserviert war.
Mit Schlittschuhen an den Füssen, Helm auf dem Kopf und Handschuhen an den Fingern ging es auf das Eisfeld. Während 1.5 Stunden vergnügten sich die Kinder auf dem Eisfeld mit Hockey spielen und Pirouetten drehen. Danach wurden alle Jugelis von den Leitern nach Hause gefahren, wobei sich einige noch zum MC Donald verfahren hatten…

Sabrina Wagner